Die Berufung zum Beruf machen

 

Mitunter führt der Weg zur eigenen Berufung über Umwege.

So auch bei mir. Obwohl ich schon seit frühester Kindheit sportlich aktiv bin, Boden, Geräte- und Leistungsturnen betrieben habe, bin ich zum Yoga erst durch meine Kinder gekommen.

 

Über das Kinderyoga habe ich erkannt, welche positiven Auswirkung Yoga auf die Beweglichkeit und die Körperwahrnehmung meiner Kinder hatte und war davon regelrecht begeistert.

 

So war es fast schon selbstverständlich, dass ich eigene Rückenprobleme mit Hilfe des Yoga beheben konnte. In diesem Selbstversuch ist mir die Kraft des Yoga und die positive Wirkung auf Körper und Geist bewusst geworden.

Eine fundierte Yogaausbildung wurde zu meinem zweiten Berufswunsch.

 

Als ärtzlich geprüfte Yogalehrerin verfüge ich heute über das Wissen und die praktischen Anleitungen, andere Menschen mit der Kraft des Yogas vertraut zu machen.

Denn Gesundheit ist das höchste Gut, über das wir verfügen und jeder kann selbst dafür aktiv Sorge tragen.

Ich möchte dazu fachkundige Hilfestellung leisten.



Yogaharmonie

Carolin Kohnke

Lärchenweg 12

06193 Wettin

 

Telefon

(034607) 21346

Mobil

0177 3747687


caro(at)yogaharmonie.de